Bräutigam- und Team-Sonnenbrillen für den Junggesellenabschied

Shirts für alle? Klar. Aber da ist noch mehr drin, Männer. Das klassische Fun-Shirt bildet ja sozusagen das Fundament des Party-Outfits. Wer den Junggesellenabschied nahezu legendär feiern will, der setzt beim Kostüm noch einen drauf. Erst die richtigen Accessoires machen den Party-Look perfekt. Und was eignet sich für wie wirklich cooles Outfit schon besser als eine Sonnenbrille? Unsere JGA-Sonnenbrillen für Männer rocken nämlich nicht nur in optischer Hinsicht. Für den Jungge-sellenabschied im Sommer erweisen sich die Brillen zudem als äußerst praktisch.

Details zu den bedruckten JGA-Sonnenbrillen:
  • Brillengestell aus Kunststoff
  • Einheitsgröße, passend für erwachsene Männer
  • Ca. 14,5 cm breit und 5 cm hoch, Länge der Bügel ca. 14 cm
  • Aufdruck auf beiden Bügeln der Brille

Männer-JGA: Brillen optimal kombinieren

Besonders stylish und entsprechend beliebt: die Kombination aus einer goldfarbenen Sonnenbrille für den Bräutigam und silberfarbenen Brillen für das Team des Bräutigams. Diese Variante wird dann meist zusammen mit schwarzen Shirts bestellt. Ein sehr cooles Gruppen-Outfit, das eurem JGA-Team einen regelrechten VIP-Look verpasst. Wenn es etwas knalliger sein soll, kein Problem: greift zu unseren Herren-Partybrillen in Pink oder Grün. Hierzu gibt es in unserem Junggesellenabschied-Shop auch gleich die dazu farblich passenden Hüte. Mehr auffallen kann man als Gruppe kaum noch. Besonders witzig für den Bräutigam: unsere Männer-JGA-Sonnenbrille im Verkehrspoller-Design zusam-men mit einem Leitkegel-Hut. Diese schräge Kombination bekommt ihr in unserem Online-Shop als fertiges Set. In der erweiterten Version auch als komplettes Kostüm inklusive eines orangefarbenen Bräutigam-T-Shirts. Eine Erscheinung, an der garantiert niemand vorbeigucken kann. Diese und viele weitere schräge Verkleidungen findet ihr in unserer JGA-Kostüm-Rubrik.

Schräge Rasterbrillen für Herren

Eine Alternative, die weniger stylish, aber dafür etwas witziger anmutet: unsere JGA-Rasterbrillen für Männer. Die Brillen haben anstelle von Gläsern zwei bedruckte Kunststoffscheiben, die mit vielen kleinen Löchern versehen sind. Durch die vielen kleinen Löcher entsteht ein Rastereffekt, durch den das Auge fast ganz normal sehen kann. Fast. Man kann sehen, aber es ist zugegebenermaßen etwas gewöhnungsbedürftig. Allerdings trägt man das Fun-Accessoire wohl auch nicht den ganzen Tag über, wie es bei der Sonnenbrille der Fall ist, sondern eher mal zwischendurch zum Spaß. Das Gestell (Maße siehe oben) ist übrigens das gleiche wie bei den Junggesellenabschied-Sonnenbrillen, die Modelle unterscheiden sich nur durch die Gläser bzw. Scheiben. Ob mit JGA-Team bedruckt oder dem Männer-Klassiker Game Over: den Spaß sind die Rasterbrillen auf alle Fälle wert. Was das generelle Outfit angeht, so werden diese Fun-Brillen dann auch eher mit auffälligen und witzigen JGA-Sprüche-Shirts kombiniert. Ein guter Kompromiss ist es natürlich, nur dem Bräutigam ein solches Exemplar zu verpassen, während die anderen Herren der Gruppe in einer bequemen und stylishen Sonnenbrille den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Es ist nun einmal ein ungeschriebenes Gesetz, dass am Junggesellenabschied vornehmlich der angehende Ehemann ein wenig leiden muss.